Ortsverein fordert Barrierefreiheit bei Bushaltestellen

Veröffentlicht am 24.08.2018 in Aktuelles

Der 4. Regionalverkehrsplan der Bürgerschaft soll nach der Sommerpause vorgelegt und nach Möglichkeit am 27.09.2018 verabschiedet werden. Wesentlicher Schwerpunkt des 4. RNVP ist die Barrierefreiheit. Bis zum Frühjahr 2019 soll ein entsprechendes Haltestellenkataster vorliegen, auf dessen Grundlage sodann ein Umsetzungsplan zur Erreichung der Barrierefreiheit erarbeitet werden kann.

Der Ortsverein wird nach der Verabschiedung des 4. RNVP darauf dringen, dass die Barrierefreiheit und somit bessere Erreichbarkeit der Haltestellen „Zeppelinstraße“ und „Volksfestplatz“ vorrangig in den Umsetzungsplan eingestellt wird.

 
 

Veranstaltungen & Termine

Alle Termine öffnen.

25.11.2018, 10:00 Uhr - 17:00 Uhr Bilderreise & Diskutieren mit dem SPD Ortsverein

05.12.2018, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr Punschabend mit Jubilarehrung

Alle Termine

 

Ihr Landtagsabgeordneter

Thomas Rother

 

Ihre Bundestagsabgeordnete

Gabriele Hiller-Ohm

 

Ihre
Europaabgeordnete

Ulrike Rodust

 

OV-Zeitung

Aktuelle Ausgabe

Mitmachen

mitmachen.spd.de/

 

SPD Lübeck auf Facebook

https://www.facebook.com/SPDLuebeck/