Planungen für barrierefreien Umbau zweier Bushaltestellen gestoppt

Veröffentlicht am 17.10.2019 in Aktuelles

Im November 2018 hatte die Bürgerschaft u. a. auf Betreiben der SPD-Fraktion Planungsmittel beschlossen, um ebenerdige Querungen für die Bushaltestellen „Zeppelinstraße“ und „Jungborn“ zu entwickeln.

Verantwortlich für die Planung und Umsetzung ist der Landesbetrieb Verkehr SH als Träger der Straßenbaulast. Eine notwendige Verlegung des Ortseingangsschildes wurde geprüft und ohne Begründung abgelehnt. Damit wird zum jetzigen Zeitpunkt seitens des LBV SH keine Möglichkeit einer Umsetzung der ebenerdigen Querung gesehen.

Beide Bushaltestellen sollen damit auf unabsehbare Zeit weiter nur durch die vorhandenen Tunnel erreichbar sein. Für den SPD-OV Karlshof-Israelsdorf ist das nicht hinnehmbar. Gemeinsam mit Ulrich Pluschkell von der SPD-Bürgerschaftsfraktion kümmern wir uns um das Thema. 

 
 

Veranstaltungen & Termine

Alle Termine öffnen.

24.11.2019, 11:00 Uhr - 17:00 Uhr Bilderreise "Gut Karlshof "
Thema der diesjährigen Bilderreise des SPD-Ortsvereins ist : "Gut Karlshof - Entstehung und Entwicklung " …

04.12.2019, 19:00 Uhr - 21:30 Uhr Punschabend

06.12.2019, 14:00 Uhr - 16:00 Uhr Bistrotisch SPD Ortsverein 'Lebendiger Briefkasten'

Alle Termine

 

Ihr Landtagsabgeordneter

Thomas Rother

 

Ihre Bundestagsabgeordnete

Gabriele Hiller-Ohm

 

OV-Zeitung

Aktuelle Ausgabe

Mitmachen

mitmachen.spd.de/

 

SPD Lübeck auf Facebook

https://www.facebook.com/SPDLuebeck/